Wajibika – be responsible

IMG_5418.JPG

Bild: v.l.n.r. Joël, Kelvin, Sira, Selina, Caroline, Ben, Ngugi und Ken

Heute um 11 Uhr ging es auf einen  Ausflug in den „Rapids Waterpark“, wo wir im grössten Fluss Kenias namens Tana,  „river raften“ waren. Die jungen Erwachsenen von imagine Kenya hatten diese Aktivität ausgesucht, weil sie zum einen eine neue Erfahrung für alle Teilnehmenden war und die Zusammenarbeit im Team beim „River-Rafting“ von grosser Wichtigkeit ist.

IMG_5613.JPG

Bild: Das imagine Team gibt sich den Stromschnellen hin.

Auf dem Weg zurück ins Office von EYAA (Embu Youth AIDS Advocates) legten wir noch einen kurzen Stopp ein, um eine frisch vom Baum gepurzelte Mango zu geniessen. Nach einem kurzen Zwischenhalt im EYAA Office trafen wir uns zu acht im malerischen Garten des „Izaak Walton Inn“. Bei einer  Sitzung haben wir uns zum Einen mit der Struktur von terre des hommes schweiz, der Trägerorganisation von imagine international, ausgetauscht. Zum Anderen haben wir uns über die thematische Ausrichtung von imagine Kenya unterhalten. imagine Kenya hat, ähnlich wie imagine Schweiz, eine Arbeitsgruppenstruktur. So gibt es zum Beispiel eine Arbeitsgruppe „Publicity“, Event Design, Workshop, Fundraising und Programm.

P1310618.JPG

Bild: Sitzung im Garten des Izaak Walton Inn.

Die jungen Erwachsenen von imagine Kenya organisieren neben dem Festival verschiedene Foren (Motivational Workshops), in welchen sie der Jugend Embus unterschiedliche Wege aufzeigen, wie sie mehr Vertrauen in ihre eigenen Ressourcen gewinnen und diese nutzen können. In den sogenannten Wajibika-Foren, Suaheli für „be responsible“, werden Personen aus dem öffentlichen Leben (Politik/Musik) und Expertinnen und Experten aus der Landwirtschaft eingeladen. Darin erhalten die Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Anliegen direkt an die Rednerinnen und Redner zu adressieren, Fragen an sie zu richten und Ratschläge abzuholen.

Vom 28.01. bis zum 06.02. berichtet hier die Delegation von imagine Schweiz über den Projektbesuch von imagine Kenya in Embu.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter imagine international, Kenia abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s