Schlagwort-Archive: imagine Kenya

Asante sana, Embu!

Zu jedem Festival gehört auch eine gehörige Evaluation. Diese begann am späteren Nachmittag, da einige Team-Mitglieder von imagine Kenya bis morgens um 7am die Bühne abbauten. So hatten wir Zeit, auszuschlafen und Erlebtes noch einmal Revue passieren zu lassen. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Embu, are you ready?!“

Es ist soweit – Der Tag des Festivals ist da! Am Morgen wurden wir von Daphne abgeholt und liefen zum Office von EYAA (Embu Youth AIDS Advocates). Während wir im Office waren, wurden Joëls Schuhe noch spontan zusammengeklebt, da sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vorhang auf für den Allrounder Ngugi!

  Der heutige Blog-Eintrag ist ganz unserem Gastgeber in Kenia gewidmet. Ngugi Muiruri, der Koordinator von imagine Kenya mag Passionsfrüchte, investiert ins Honig-Business und hat jede Menge Erfahrung im Projekt-Managment. Bild: Ngugi Muiruri How and when did you join the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wajibika – be responsible

Bild: v.l.n.r. Joël, Kelvin, Sira, Selina, Caroline, Ben, Ngugi und Ken Heute um 11 Uhr ging es auf einen  Ausflug in den „Rapids Waterpark“, wo wir im grössten Fluss Kenias namens Tana,  „river raften“ waren. Die jungen Erwachsenen von imagine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Leiterlispiel“ und Zielformulierung

Am Morgen wurden wir von Lukas, einem jungen, deutschen „Volunteer“ von EYAA (Embu Youth AIDS Advocates, die Dachorganisation von imagine Kenya), abgeholt. Nach ca. 20 Minuten kamen wir beim Büro von EYAA an und trafen dort auf die ersten Mitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

How to conduct a Workshop

Today the Blog is out of the perspective of Ngugi, 25 from imagine Kenya. On this day, Friday, we start with our first workshop. The topic we talk about is what different kind of methods exist in each country. How … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Schweiz | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Byebye und tschüss

unser letzter Tag in Kenya ist gekommen… Am Morgen fahren wir von Embu wieder zurück nach Nairobi. Ntokozo, Busisiwe und Thandeka müssen direkt zum Flughafen und fliegen zurück nach Südafrika. Für uns drei bleibt vor unserem Abflug noch Zeit um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Safari!

Um 04.00 gehts los! Auf in den Meru-Nationalpark denn heute steht Safari auf dem Programm! Nach einer fast 5 Stündigen reise (mit Pausen) sind wir vor den Toren des Parks und es kann los gehen! Gazellen, Wasserbüffel, Zebras, Affen, Vögel, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Teafarm

Heute Donnerstag besuchen wir am Morgen eine Teefabrik ganz in der Nähe von Embu. Der Export von Tee ist ein wichtiger Industriezweig für Embu und bereits auf dem Weg dorthin fahren wir an dutzenden Teefeldern vorbei. Nach dem Besuch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Workshop und Nachtspaziergang

Am Mittwoch morgen geht es für uns weiter mit einer Sitzung. Am Nachmittag dürfen wir dann einen Workshop von imagine Kenya besuchen. Ca 30 Jugendliche nehmen an diesem Workshop teil. Sie alle haben bereits mehrere besucht und der heutige Nachmittag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen