Social Media als länderübergreifendes Tool

Die sozialen Medien sind aus der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch im Projekt imagine nehmen sie einen wichtigen Platz ein; einerseits in der zwischenmenschlichen Kommunikation der jungen Erwachsenen, andererseits sind soziale Medien probate Mittel, um die Botschaft von imagine in die Welt zu tragen – in allen vier Ländern.

Die jungen Erwachsenen von imagine Kenya sind sozusagen richtige Experten auf dem Gebiet. So waren sie zum Beispiel im vergangenen Februar, dem Monat ihres Festivals, mit ihrem Projekt-Hashtag (#imaginefestivalKEN) während mehrerer Tage der am zweitmeisten genutzte Hashtag in ganz Kenia.

20170810_112519

Die jungen Erwachsenen von imagine Kenya leiten die Diskussion zu den sozialen Netzwerken

 

Das aufgrund der hohen Aktualität willkommene Panel startete mit einer Diskussion zu den diversen Netzwerken und derer Nutzung. Das Panel endete mit der Erkenntnis, dass eben diese Netzwerke ein zweischneidiges Schwert sind; Einerseits können sie Menschen Selbstvertrauen geben und Projekten wie imagine eine Stimme verleihen, andererseits können sie ebendieses Selbstvertrauen sekundenschnell zerstören und für propagandistische Zwecke eingesetzt werden.

Nach dieser Diskussion im Plenum vertieften wir uns auf die Arbeit mit sozialen Netzwerken in unserem jeweiligen Kontext.

20170810_112448

Der Eventmanager / Fahrer / Marketingexperte Ken führte mit seinem Landesgenossen Ngugi, einem Unternehmer im weitesten Sinne, durch den Morgen und die Diskussionen, aus denen alle Teilnehmenden etwas für ihre eigene Arbeit mit den sozialen Netzwerken mitnehmen konnten.

Die jungen Erwachsenen von imagine Kenya erläuterten uns im Garten unserer Unterkunft anhand eines Diagramms (siehe Bild unten), wie das Erfolgsrezept für eine maximale Reichweite aussieht.

P1020740

Abschliessendes Fazit dieses Morgens? Das Know-How ist da – man muss es nur teilen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter imagine international veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s