Archiv der Kategorie: imagine international

Vorhang auf für den Allrounder Ngugi!

  Der heutige Blog-Eintrag ist ganz unserem Gastgeber in Kenia gewidmet. Ngugi Muiruri, der Koordinator von imagine Kenya mag Passionsfrüchte, investiert ins Honig-Business und hat jede Menge Erfahrung im Projekt-Managment. Bild: Ngugi Muiruri How and when did you join the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wajibika – be responsible

Bild: v.l.n.r. Joël, Kelvin, Sira, Selina, Caroline, Ben, Ngugi und Ken Heute um 11 Uhr ging es auf einen  Ausflug in den „Rapids Waterpark“, wo wir im grössten Fluss Kenias namens Tana,  „river raften“ waren. Die jungen Erwachsenen von imagine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Leiterlispiel“ und Zielformulierung

Am Morgen wurden wir von Lukas, einem jungen, deutschen „Volunteer“ von EYAA (Embu Youth AIDS Advocates, die Dachorganisation von imagine Kenya), abgeholt. Nach ca. 20 Minuten kamen wir beim Büro von EYAA an und trafen dort auf die ersten Mitglieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Plakataktion im Grünen

In Embu angekommen, zeigte sich der kenianische Sommer von seiner vermeintlich schönsten Seite. Von den Kenianern abgeholt, begaben wir uns auf einen Spaziergang zu einem nahen Wasserfall. Mit im Gepäck waren auch gefühlte 500 Plakate, die wir auf dem Rückweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

36 Grad Unterschied – wir sind da!

Am Freitag, frühmorgens trafen wir (Sira, Micha, Joël und Selina) uns am Bahnhof und machten uns auf den Weg an den Flughafen.  Nach einem guten Flug kamen wir Abends gespannt in Nairobi, Kenia an. Bild: Die Reisedelegation mit den jungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kenia | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Bei Freunden zu Hause

Die letzten drei Tage haben wir uns nach Jardín zurückgezogen, einem kleinen Dorf in den Anden. Hier hatten wir Zeit die einzelnen Team-Mitglieder besser kennenzulernen und die Köpfe in der Natur zu lüften. Natürlich kam auch die Arbeit nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kolumbien | Kommentar hinterlassen

Interview mit Juan Pa Patiño

Español abajo. imagine international: Was möchtest du mit deiner Arbeit bei imagine verändern? Juan Pa: Ich würde gerne zu einer besseren Kommunikation und Arbeit im Team beitragen. Wie hilft dir imagine in deinem Leben? imagine ist eine Brücke, welche hilft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kolumbien | Kommentar hinterlassen

Keiner zu klein, ein Weltverbesserer zu sein.

Nachdem wir am Montag die Planung miterleben durften, sahen wir nun heute das Resultat: Die socialización fand statt. Am Nachmittag gab es einen Workshop mit einer Klasse aus einer nahe gelegenen Schule. Im Vorfeld besuchten die Jugendlichen mehrere Klassen eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kolumbien | Kommentar hinterlassen

Let’s Post-It!

Gestern fand die Evaluation des imagine festival colombia 2016 statt. Dafür traf sich das Kernteam und einige Mitglieder von Partnerorganisationen im «Sede». Sie nutzen dafür eine Post-It-Methode. Dabei griffen sie auf ihr Plakat zurück, auf welchem sie schon ihre Partnerorganisationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kolumbien | Kommentar hinterlassen

Mit Planung hast Du Ahnung

Gestern waren wir im Viertel San Cristóbal, ein Bezirk im Medellín umgebenden Gebirge zu Besuch. imagine colombia arbeitet dort mit einigen Jugendlichen zusammen, welche morgen einen Anlass, socialización genannt, veranstalten. imagine colombia hat die Jugendlichen nun 1 Jahr lang begleitet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter imagine international, Kolumbien | Kommentar hinterlassen