Social Media und Spätzli

Nach dem Social Media und imagineWeekend steht am Montagmorgen ein Panel zu Social Media an. Philipp vom Team imagine Basel behandelt zusammen mit unseren neun Gästen Themen rund um Social Media: Wie kann man diese am Besten nutzen und wie kann man mit Facebook und co Personen am Besten zu den Thematiken von imagine begeistern? imagine Kolumbien arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Facebook und ist sehr präsent auf den Sozialen Netzwerken. Für imagine Südafrika und imagine Kenia spielen die Sozialen Medien noch keine so grosse Rolle um ihre Projekte zu pushen. Doch sie stellen immer mehr fest, dass es auch für sie ein einfaches und wichtiges Instrument sein kann und somit kommt dieser Workshop zur genau richtigdie 4 Sinneen Zeit.

Am Nachmittag führen uns die Jugendlichen von imagine Kolumbien auf eine Reise der Sinne. Mit verbundenen Augen erproben wir das Vertrauen, welches wir in uns und die anderen haben und lernen unsere anderen Sinne stärker zu gebrauchen – ein sehr interessantes und spannendes Erlebnis!

Auch am Abend sinhaving fun!d unsere Sinne gefragt, dann aber mehr der Geschmackssinn. Frederick, Milo und Basil vom imagine Basel Team kochen für nicht weniger als 20 Personen ein typisches Schweizer Essen. Es gibt Spätzli mit einer Champignonrahmsauce. Egal ob Schweizer, Kenianerin, Südafrikaner oder Kolumbianerin: uns allen hat es super geschmeckt!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter imagine international, Schweiz abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s